Heimlicher Hit

Christof Altmann

Der Stuttgarter Kabarettist, Musiker und Sänger Christof Altmann, ist ein begeisterter Spätzle-Schwob. Der Vater von drei Töchtern schabt natürlich auch von Hand und benutzt dazu unsere traditionellen Werkzeuge. Altmann, der auch über Maultaschen singt (" i möcht so gern a Maultasch sei...") hat auch sein Leibgericht Linsen und Spätzle vertont. Diesen Song hat er uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Danke! Den "Linsen- und Spätzle-Blues" kann man hier abspielen.

Mehr Infos über das Künstlerehepaar Christof und Vladislava Altmann und ihre vielfältigen Projekte findet man auf http://www.christof-altmann.de

Spätzle haben's in sich

Es gibt solche und solche

„Handgeschabte“Spätzle - die findet man selbst in den besten Restaurants nur noch ganz selten. Dann spricht der Küchenchef auch von „Spätzle vom Brett“. In den meisten Profiküchen werden Hobel, Pressen oder auch Maschinen eingesetzt. Dann sind die Teigwaren nicht mehr geschabt, sondern „selbstgedrückt oder „hausgemacht“. Und wie sieht es in unsere privaten Küchen aus? Auch hier kommen Spätzle häufig wie Nudeln aus der Tüte, allenfalls noch im Vakuumbeutel aus der Nudelfabrik oder von einem regionalen Erzeuger.

Das hat einen traurigen Grund: Die tausendfach geübten Handgriffe unserer Mütter und Großmütter geraten in Vergessenheit, weil das passende Werkzeug fehlt. Zeitmangel gilt nicht als Ausrede, denn es ist relativ einfach, Spätzle von Hand zu schaben. Und ob man nach dem Schaben ein Brettle und einen Schaber reinigt oder eine Spätzlepresse bzw. einen Hobel macht keinen nennenswerten Unterschied.

Wussten Sie schon: "Schwäbische Spätzle" und "Schwäbische Knöpfle" müssen wirklich aus Schwaben kommen. Die Europäische Kommission hat am 8. März 2012 für die regionalen Spezialitäten aus Baden-Württemberg das Siegel „geschützte geografische Angabe (g.g.A.)“ vergeben. Bei einer g.g.A. muss mindestens eine der Produktionsstufen – also Erzeugung, Verarbeitung oder Herstellung – im Herkunftsgebiet durchlaufen werden. Damit sind Schwäbischen Spätzle aufgrund ihrer Qualität, ihrer langen Tradition und des damit verbundenen besonderen Ansehens europaweit mit verbindlichen Vorgaben für die Herstellung der Produkte als regionale Spezialität geschützt.

Wir laden Sie herzlich ein, auf unserer Seite ein wenig zu verweilen. Oder unseren Shop zu besuchen, dann nehmen wir auch gerne Ihre Bestellung entgegen.

Man nehme...

... und beginne

Spätzle wie von Oma

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.